Pferde, Hunde, Katzen, Vögel...

Klassische Homöopathie


...so viele tierische Patienten, denen dadurch geholfen wurde können nicht irren! Oder haben die sich das etwa nur eingebildet? Der alte Hund, der nicht mehr gehen konnte, das dämfige Pferd, der zitternde Vogel, die vor Schmerz schreiende Katze?

Oft lassen sich sogar Operationen umgehen, denn selbst Abszesse, Hufgeschwüre, eingetretene Fremdkörper usw. können homöopathisch behandelt werden.

Wir können eine schnelle und echte Wiederherstellung der Gesundheit erreichen, indem wir die Selbstheilungskräfte unterstützen, ohne den Organismus mit Nebenwirkungen zu belasten.

 Nebenwirkungen gibt es keine! Und die berühmten Erstverschlimmerungen sind selten und wenn, dann sehr heilsam.

Durch unfachmännische Behandlung können Krankheitsprozesse allerdings ungünstig beeinflusst werden!

 

Die Homöopathie ist eine ganzheitliche Therapie. Nach einer umfangreichen Befragung und Untersuchung, wähle ich anhand der feststellbaren Symptomatik das passendste Mittel für Ihr Tier aus.

 


Alles ist mit allem im Einklang


Die Hömöopathie kommt bei fast allen akuten und chronischen Erkrankungen zum Einsatz, z.B.:

Akut

  • Bisswunden/ offene Wunden
  • Infektionen
  • Magen-Darmerkrankungen
  • Atemwegserkrankungen
  • Ohr- oder Augenentzündungen
  • Traumata

Chronisch

  • chron. Atemwegserkrankungen
  • Arthrose
  • Cauda Equina Syndrom (Lähmung der Hinterläufe des Hundes)
  • Hautleiden
  • Herzinsuffiziens
  • Hufrehe
  • Nieren- und Lebererkrankungen
  • Scheinträchtigkeit
  • Verhaltensauffälligkeiten (psychische Probleme)
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Epilepsie

"Similum simile currentur!" (Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt)

S. Hahnenmann






Durch gezielte Prophylaxe lassen sich oft Probleme und Krankheiten, sowohl in jungen Jahren als auch im Alter, vermeiden.

 

Oft werde ich gefragt, "Was können Sie denn alles behandeln? Wann kann ich zu Ihnen kommen und wann muss ich zum Tierarzt?"

Meine Antwort: "Alles, was nicht sediert oder narkotisiert behandelt werden muss, ist durch alternative Methoden behandelbar."

Impfen oder sedieren/narkotisieren darf ich nicht.

 

Ich berate Sie gerne, ganz unverbindlich. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich einfach an!

Sie erreichen mich unter :  0176 - 822 44 337

 

Gerne arbeite ich auch mit Ihrem Tierarzt oder Physiotherapeuten zusammen.

 

Und falls Sie denken es geht nichts mehr...ich helfe Ihnen und Ihrem Tier auch auf dem letzen Stück des Weges...gerade dieser Teil des Lebensweges ist  bedeutend, wertvoll und verbindend... diesen Teil des Lebens richtig zu verstehen hilft, annehmen zu können, was unabwendbar ist, alte Glaubenssätze und falsche Gedanken zu wandeln, Ruhe und Gewahrsein zu entwickeln, die in vielen weiteren Lebenssituationen von unschätzbarem Wert sein werden...

 

KONTAKT

holznadine@web.de

0176 - 822 44 337

06329 - 989 456

 

BEHANDLUNG

Klassische Homöopathie

Akupunktur und Kräuterheilkunde

Blutegelbehandlung

Reiki

 

 

 

Beratung

Persönlichkeits-entwicklung

GesundheitsCoaching

Sterbebegleitung

Malerei

Dein Tier auf Papier...

oder Stoff... oder Leder...

LESETIPPS

...habe ich viele!...fragen Sie mich gezielt!